EILT: ABSAGE Einwohnerwerkstatt "Ortsmitte Rohrdorf"

ACHTUNG: DIE EINLADUNG ZU UNTEN STEHENDER EINWOHNERWERKSTATT ENTFÄLLT.

DIESE MUSSTE KURZFRISTIG AUF GRUND EINER VIELZAHL ABMELDUNGEN ABGESAGT WERDEN. EIN ERSATZTERMIN WIRD IN KÜRZE BEKANNT GEGEBEN. ENTSCHULDIGEN SIE DIE UNANNEHMLICHKEITEN UND VIELEN DANK FÜR IHR VERSTÄNDNIS.

Sehr geehrte Rohrdorferinnen und Rohrdorfer

der Bebauungsplan „Ortsmitte“ in Rohrdorf wurde bereits im Jahr 1975 rechtskräftig. Nach über 45 Jahren müssen wir zunehmend feststellen, dass die im Bebauungsplan „Ortsmitte“ enthaltenen Planungsinhalte und Regelungen nicht mehr zu den sich seither veränderten gesellschaftlichen Rahmenbedingungen passen und geändert werden sollten.

Dies wirft grundsätzliche Fragestellungen auf, wie sich die Ortsmitte künftig entwickeln soll und kann. Dies betrifft beispielsweise
-          den Charakter des Ortskerns und dessen Ortsbild,
-          die künftige Gestalt der Straßen, Gassen, Plätze und Höfe,
-          die Möglichkeiten innerörtlich zu bauen und attraktiven Wohnraum für Jung und Alt zu schaffen,
-          die Anbindung eines möglichen Neubaugebietes an die Ortsmitte,
-          Fragen der Mobilität und zu den Bushaltestellen,
und schließlich, wie diese und weitere Einzelaspekte zu einem großen Ganzen gefügt werden können, um die Aufenthalts- und Lebensqualität im Ortskern nachhaltig zu verbessern.
Diese Aufgabenstellung betrifft letztendlich alle Rohrdorfer Bürgerinnen und Bürger.

Den politischen Gremien, der Verwaltung und den begleitenden Planern ist es daher sehr wichtig, eine öffentliche Debatte anzustoßen. Dafür hat der Gemeinderat und der Ortschaftsrat Rohrdorf in gemeinsamer öffentlicher Sitzung am 12.04.2022 die Durchführung eine Bürgerbeteiligung beschlossen.

Als Grundlage für die Werkstatt dienen Planungsvorschläge und Konzepte des beauftragten Büros Baldauf Architekten und Stadtplaner GmbH.
Zu einer ersten Einwohnerwerkstatt „Ortsmitte“ laden wir Sie (alle interessierten Einwohner/-innen, Gewerbetreibenden, Vertreter/-innen von Vereinen und Institutionen) und Euch (Schüler/-innen, Jugendliche) ganz herzlich ein.
Datum:    Montag, den 02. Mai 2022
Beginn:    19:00 Uhr
Ort:         Festhalle Rohrdorf
Zur besseren Planung bitten wir um Anmeldung für die Teilnahme an der Einwohnerwerktstatt bei Herrn Beilharz bis zum 27.04.2022. Entweder telefonisch unter 07459/881-12 oder per Email unter beilharz(@)eutingen-im-gaeu.de.

An diesem Abend haben Sie Gelegenheit,
-          sich über die bisher angestellten Analysen und Überlegungen zu informieren. Diese sind auch im Vorfeld hier abrufbar.
-          eigene Ideen, Vorstellungen und Wünsche zur Entwicklung der Ortsmitte in Rohrdorf einzubringen und zu diskutieren.
Von 19:00 bis ca. 19:45 Uhr stellt das Büro hierfür die erarbeitete Studie vor. Danach beginnt die Werkstatt in der, je nach Menge der Teilnehmer, in kleineren Gruppen die verschiedenen Themen bearbeitet werden können.

Selbstverständlich kann man auch nur für die Werkstatt oder nur zur Vorstellung kommen. Für spontane Teilnehmer sind wir offen, solange es der Platz in der Halle hergibt!  
Eine weitere Veranstaltung ist geplant für Dienstag, den 05. Juli 2022 ab 19:00 Uhr.

Auf einen spannenden Ideenaustausch freuen sich Ortschaftsrat, Gemeinderat, Verwaltung und Bürgermeister.

Ihr
Armin Jöchle
Bürgermeister