Einwohnerwerkstatt "Ortsmitte Rohrdorf"

Sehr geehrte Rohrdorferinnen und Rohrdorfer,
der Bebauungsplan „Ortsmitte“ in Rohrdorf wurde bereits im Jahr 1975 rechtskräftig. Nach über 45 Jahren müssen wir zunehmend feststellen, dass die im Bebauungsplan „Ortsmitte“ enthaltenen Planungsinhalte und Regelungen nicht mehr zu den sich seither veränderten gesellschaftlichen Rahmenbedingungen passen und geändert werden sollten.

Dies wirft grundsätzliche Fragestellungen auf, wie sich die Ortsmitte künftig entwickeln soll und kann. Dies betrifft beispielsweise
-          den Charakter des Ortskerns und dessen Ortsbild,
-          die künftige Gestalt der Straßen, Gassen, Plätze und Höfe,
-          die Möglichkeiten innerörtlich zu bauen und attraktiven Wohnraum für Jung und Alt zu schaffen,
-          die Anbindung eines möglichen Neubaugebietes an die Ortsmitte,
-          Fragen der Mobilität und zu den Bushaltestellen,
und schließlich, wie diese und weitere Einzelaspekte zu einem großen Ganzen gefügt werden können, um die Aufenthalts- und Lebensqualität im Ortskern nachhaltig zu verbessern.

Diese Aufgabenstellung betrifft letztendlich alle Rohrdorfer Bürgerinnen und Bürger.
Den politischen Gremien, der Verwaltung und den begleitenden Planern ist es daher sehr wichtig, eine öffentliche Debatte anzustoßen. Dafür hat der Gemeinderat und der Ortschaftsrat Rohrdorf in gemeinsamer öffentlicher Sitzung am 12.04.2022 die Durchführung eine Bürgerbeteiligung beschlossen.

Als Grundlage dafür dient die Ausarbeitung eines Konzeptes mit Vorschlägen des renommierten Planungsbüros Baldauf Architekten und Stadtplaner GmbH.
Im Rahmen einer Einwohnerversammlung soll dieses Konzept vorgestellt werden und im Anschluss daran sollen die interessierten Einwohner im Rahmen einer Werkstatt eigene Ideen, Vorstellungen und Wünsche dazu entwickeln.

Sie sind ganz herzlich am Dienstag, 31.05.2022, zur Einwohnerversammlung eingeladen:

  • 19:00 – 19:45 Uhr: Vorstellung der Konzeption mit Fragerunde
  • 20:00 – 22:00 Uhr: Erste Einwohnerwerkstatt

Für die Teilnahme an der Einwohnerwerkstatt bitten wir Sie, sich bei Daniel Beilharz (07459 / 881-12, beilharz(@)eutingen-im-gaeu.de) anzumelden.
Eine weitere Veranstaltung ist geplant für Dienstag, den 05. Juli 2022, ab 19:00 Uhr.

Auf einen spannenden Ideenaustausch freuen sich Ortschaftsrat, Gemeinderat, Verwaltung und Bürgermeister.

Ihr
Armin Jöchle
Bürgermeister