Gemeinde Eutingen im Gäu

Seitenbereiche

Ihr Kontakt zu uns
Gemeinde Eutingen im Gäu

Volltextsuche

Gemeinde Eutingen im Gäu
Marktstraße 17
72184 Eutingen im Gäu
Tel.: 07459 881-0
Fax: 07459 881-40
E-Mail

Schriftgröße optimieren
Schriftgröße optimieren

Aktuelle Meldungen

Regional und sicher online einkaufen

Sehr geehrte Gewerbetreibende,

liebe Bürgerinnen und Bürger,

wir möchten Sie auf folgenden Vorschlag des Landratsamts Freudenstadt hinweisen:
 
"Die dynamischen Entwicklungen und Veränderungen im Zuge der Corona-Krise halten uns alle in Atem. Täglich werden neue Einschränkungen und Verordnungen bekannt und müssen umgesetzt werden. Auch Sie alle sind davon betroffen und müssen ihre Herausforderungen meistern. Soziale Kontakte sollen unter anderem auf ein Minimum reduziert werden und das schränkt natürlich auch das Einkaufsverhalten ihrer Kunden ein. Um nun diesem Umstand entgegen zu wirken und in dieser Krise durchaus auch eine Chance für ihre zukünftige Vermarktung zu sehen möchte ich Ihnen die „Emmas.app“ vorstellen und Sie dazu ermuntern auch an dieser Plattform teilzunehmen.
 
„Emmas.app“ ist eine Verkaufsplattform bei der sich insbesondere Bäckereien, Metzgereien und Hofläden mit ihren Produkten präsentieren können und der Kunde dann einfach über die App seine Bestellungen beim jeweiligen Anbieter abwickeln kann. Dabei sollen insbesondere regionale Anbieter die Möglichkeit bekommen ihre Produkte und Dienstleistungen auf dem virtuellen Marktplatz präsentieren zu können. Es besteht die Möglichkeit der Abholung aber es können auch Lieferservices mit angeboten werden. Wenn Sie z. Bsp. schon einen Verkaufswagen haben, können die Kunden ihre Bestellungen vorab schon tätigen und Sie liefern bei der gewohnten Tour aus. Das ist ja gerade im Moment eine gute Möglichkeit eine Kundenbindung aufzubauen. Die App wurde im Rhein-Neckar-Kreis als Pilotprojekt entwickelt und wir haben nun die Möglichkeit, dieses Angebot auch für uns im Kreis Freudenstadt zu nutzen. Der Kreis Calw und der Enzkreis werden ihren Betrieben diese Möglichkeit ebenfalls anbieten. Als Anbieter müssen Sie sich nur registrieren und ihre Produkte die Sie anbieten möchten hochladen. Die Produktpalette kann laufend erweitert werden.
 
Als positives Signal im Rahmen der Corona-Krise ist die App in den kommenden sechs Monaten kostenlos und ich bin gerade am Prüfen, ob wir diesen Zeitraum auch etwas verlängern und Sie dabei unterstützen können.
 
Wichtig im Moment wäre natürlich, dass wir möglichst viele Anbieter auf der Plattform haben, damit das Angebot für die Kunden attraktiv und abwechslungsreich wird. Wir werden dann über die Presse und Öffentlichkeitsarbeit die Bevölkerung/Kunden informieren und motivieren die App herunterzuladen und das Angebot zu nutzen. Der Vorteil für Sie als Anbieter ist natürlich, dass Sie Ihre Produkte einem breiten Kundenkreis anbieten können und so jeder die Chance hat auch neue Kunden zu bekommen. Auch setzten wir damit im Rahmen der Digitalisierung ein Zeichen für die Region und zeigen, dass regionale Angebote auch Digital zu bekommen sind. Des Weiteren ist in der aktuellen Lage das Angebot eines Lieferservices natürlich sehr Kundenorientiert und viele werden ihnen dafür dankbar sein. Die schon angesprochenen sozialen Kontakte werden reduziert und Sie können ihre Bestellungen nach einander abarbeiten.
 
Hiermit erhalten Sie den Link zu Emmas.app : https://www.emmas.app/  . Zum kostenlosen Registrieren nutzen Sie bitte diesen Link: https://www.emmas.app/hilfspaket  . Auf folgendem Link finden Sie Antworten auf verschiedene Fragen: https://www.emmas.app/faq
 
Wenn Sie weitere Fragen oder auch Anregungen haben, können Sie sich gerne an mich wenden. (Ralf Bohnet, Wirtschaftsbeauftragter des Landkreises Freudenstadt, r.bohnet(@)kreis-fds.de, Telefon 07441 920-1020)
 
Bitte nutzen Sie gerade in der jetzigen Zeit diese Chance um auch nach der Krise mit diesem nachhaltigen regionalen Onlinemarktplatz den Kunden ihre Produkte und Dienstleistungen in gewohnter Qualität anbieten zu können.
 
Ich wünsche Ihnen für Ihre momentanen Herausforderungen alles Gute und bleiben Sie Gesund."

 

Wir empfehlen den Gewerbetreibenden, sich mit dem Angebot auseinanderzusetzen und bei Nutzung Ihren Kunden die Möglichkeiten der App zu erläutern. Den Bürgern empfehlen wir, sich regelmäßig auf der App zu vergewissern, ob bereits Angebote in der Region vorhanden sind.